Sail It!

Die Crew ist bezahlt und das Deck geschrubbt, ab geht’s in das Abenteuer auf hoher See! Stürz dich in die Welt der Seemänner und besiege mit deinen Freunden die fiesen Landratten.

Das Spiel „SAIL IT!“ ist ein reines Multiplayer Co-Op Spiel. Es basiert auf der Kommunikation der Spieler untereinander, um so möglichst viele Gegner zu versenken. Das Spiel wird mit 4 Controllern geliefert; einer Kanone, einem Segel, einem Monitor als Ausguck und natürlich mit einem Steuerrad.

Die wichtigste Aufgabe übernimmt der Kapitän des Schiffs. Nur er kann auf dem mitgelieferten Monitor sehen, was um das Schiff herum passiert. Er befehligt alle anderen Crewmitglieder und muss darauf achten, dass seinem Schiff nichts zustößt. Er sieht unmittelbar, in welche Richtung das Schiff fährt, von wo der Wind bläst, welche Reichweite sein Kanonier aktuell anschlägt und wo sich die feindlichen Schiffe aufhalten.

Der Spieler am Segel bestimmt die Geschwindigkeit des Schiffs. Da auf hoher See immer eine steife Brise weht, muss er darauf achten, dass er die Segel nicht zu weit hisst. Mittels der Winde am Segel kann er dabei die Geschwindigkeit des Schiffs regeln (Achtung: Spiel immer mit gerefften Segeln starten!). Aber selbst die größten Segel der Welt bringen nichts, wenn die Segel nicht in den Wind gedreht werden. Auch dafür ist dieser Spieler notwendig, der Mast muss in Position gebracht werden!

Der Steuermann ist für den Kurs des Schiffs zuständig. Mit seinem Steuerrad muss er dafür sorgen, dass sein Schiff um alle Hindernisse herumsegelt. Den Befehlen des Kapitäns ist unbedingt Folge zu leisten, sonst sinkt das Schiff!

Der Kanonier ist bis an die Zähne bewaffnet. Mit seiner Bordkanone schießt er alles auf den Meeresgrund, was seinem Kapitän im Wege ist. Durch geschicktes ausrichten der Kanone bestimmt er die Reichweite seines Schusses, der Kapitän kann bereits durch sein hochpräzises, AI gestütztes Radar sehen, wie weit die Kugel in etwa fliegen wird. Leider hat nur ein Kanonier angeheuert, sodass dieser immer nur eine Seite der Kanonen abfeuern kann. Um die jeweils andere Kanone zu bedienen, wird der Kippschalter umgelegt!

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Feinde zu versenken. Dafür gibt es Punkte. Natürlich wird dies im Laufe des Spiels immer schwieriger, schließlich will heutzutage jeder ein Seemann sein!

Und nun, Leinen los und rein ins Abenteuer mit SAIL IT!

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok