S.A.F.E. - Secure Android-Based Fortune Enclosure

S.A.F.E. ist ein Spiel für zwei Spieler. Im Verlauf des Spiels sollen die Spieler versuchen die vom S.A.F.E. gestellten Rätsel innerhalb von 10 Minuten zu lösen und somit den S.A.F.E. zu knacken. Um dies zu erreichen ist Teamarbeit und Kommunikation essentiell.

Natürlich ist es auch möglich das Spiel mit mehr als zwei Personen zu spielen. Ausgelegt ist es aber für zwei Spieler.

Der S.A.F.E. sollte auf einem flachen, stabilen Untergrund gestellt werden, sodass die Spieler den S.A.F.E. gut erreichen können. Dieser besteht aus zwei Modulen, dem sogenannten Abhörmodul und dem Buttonmodul. Jedes dieser Module ist wiederum in zwei Teile aufgeteilt. Auf der Oberseite befindet sich zusätzlich zum Startbutton noch eine Sieben-Segment-Anzeige, die die verbleibende Spielzeit anzeigt. Die Spieler sollten sich jeweils rechts und links vom S.A.F.E. platzieren, sodass sie sich gegenüber stehen. Damit hat jeder Spieler ein Teil des Abhörmoduls und ein Teil des Buttonmoduls vor sich.

Die Sieben-Segment-Anzeige gibt die verbleibende Zeit an um den S.A.F.E. zu knacken. Nach Ablauf der Zeit ertönt ein Alarm, alle LEDs und der Bargraph leuchten rot auf. Die Spieler haben es leider nicht geschafft den S.A.F.E. zu knacken. Nun kann erneut der Startkopf gedrückt werden und das Spiel startet von vorne. Vielleicht schafft man es ja beim nächsten Mal.

Wenn die Spieler innerhalb der Spielzeit beide Module lösen ist der S.A.F.E. geknackt worden. Die Türe öffnet sich von selbst und die Spieler haben gewonnen! Nun kann ebenfalls das Spiel neu gestartet werden. Die Türe schließen und den Startknopf erneut drücken. Vielleicht kann man seine Bestzeit ja nochmal unterbieten.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok