Informationen zu Apple-Technologien, Angeboten und Kooperationen an der RWTH Aachen

Die Media Computing Group, der Lehrstuhl Informatik 10 (Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion) von Prof. Jan Borchers koordiniert die meisten Kooperationsinitiativen der RWTH mit Apple. Diese Seite bietet eine Übersicht über das Angebot und Links zu näheren Informationen.


iOS-Entwicklung an der RWTH

Für App-Entwickler und solche, die es werden wollen, ist die RWTH eine gute Adresse:
  • Der Lehrstuhl Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion von Prof. Borchers bietet mit iPhone Application Programming an der RWTH eine der erfolgreichsten Vorlesungen auf iTunes U Deutschland an.
  • Die RWTH ist auf dem App Store mit mehreren Anwendungen präsent, die hier entwickelt wurden.
  • Mehr Infos auf den iPhone-Entwicklerseiten (in Englisch)

Apple Authorized Training Center for Education (AATCe)

Der Lehrstuhl Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion von Prof. Jan Borchers betreibt auch das offizielle Apple-Trainingszentrum an der RWTH. Hier werden für Mitarbeiter und Studenten Kurse in der Administration von Mac OS X Server, dem Support von Mac-Arbeitsplätzen und iOS-Labors angeboten. Die Kurse sind von Apple zertifiziert. Mehr Infos auf den Seiten des AATCe.

Cocoaheads

Cocoaheads ist seit 2008 das monatliche Treffen für Mac- und iOS-Entwickler an der RWTH und aus der Region, organisiert vom Lehrstuhl Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion.

Mac User Group

Einen regelmäßigen Austausch zum Thema Macs, insbesondere an der RWTH, bietet Ihnen die Mailingliste der MacUserGroup in Aachen.

Mac-Beratung


Das IT-Center bietet Antworten auf die häufigsten Fragen auch für Mac-Nutzer an der RWTH:

Diese älteren Tipps von uns dürften weiterhin nützlich sein:


Created by hemig. Last Modification: Thursday 13 of April, 2017 11:42:52 by cherek.

Media Computing Group at RWTH Aachen

Search

in: