Proseminar: Mensch-Maschine-Interaktion (Human-Computer Interaction)

Aktuelle Vorlesungsinformationen:


Inhalt:

Dieses Proseminar ist eine Einführung in den Bereich der Mensch-Computer-Interaktion. Aufbauend auf grundlegenden Veröffentlichungen zu diesem Thema vermittelt Ihnen das Proseminar eine neue Sicht auf die Benutzerschnittstelle und ihren Einfluss auf den Erfolg interaktiver Softwaresysteme. Dabei werden Sie Innovationen kennenlernen, die in den letzten Jahren Einzug in kommerzielle UIs gefunden haben, und solche, die bislang nur in Forschungslaboren existieren.

Sie werden in Zweiergruppen arbeiten, um zusätzliche Teamerfahrung zu sammeln. Neben der inhaltlichen Betreuung lernen Sie bei uns das Verfassen wissenschaftlicher Aufsätze und wie Sie erfolgreich wissenschaftlich vor Zuhörern präsentieren.

Themenbeispiele

Im WS 14/15 standen folgende Themen zur Auswahl:

Interactive Data Visualization Tools, Shape Displays, Tangibles on Multi-Touch Surfaces, Wearable Computing, Personal Fabrication, Input Methodologies for Interactive Television, A Survey of Uninstrumented Interaction, Techniques for Selecting Objects in 3D, Designing Second Screen Applications for Interactive TV, Near-Surface Input: Technologies, User Studies, and Application, Visualizing Algorithms.

Im WS 15/16 werden ähnliche Themen aus dem Bereich Mensch-Computer-Interaktion angeboten.

Voraussetzungen:

Bitte stimmen Sie den Ethischen Richtlinien für das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten durch Unterschrift der Erklärung zur Seminararbeit zu. Bringen Sie die unterschriebene Erklärung dann bitte zur Vorbesprechung mit (Ihr Thema können Sie natürlich erst dann eintragen).

Die Informatik-Bibliothek bietet einen Kurs zur Literaturrecherche für Informatiker an. Der Kurs ist für alle Teilnehmer des Proseminars verpflichtend.

Gute Englischkenntnisse sind für das Lesen der Forschungsliteratur unabdingbar.

Plätze:

  • 20 Plätze verfügbar
  • Insgesamt werden 10 Themen angeboten, an denen je zwei Studenten gemeinsam arbeiten.

Belegung:

Studienfach:
  • Informatik (D)/Grundstudium/4. Semester/Proseminare
  • Informatik (B.Sc.)/2. Semester
Anzahl der SWS: 2
ECTS Credits: 2

Das Proseminar wird auf Deutsch oder English gehalten, wie diejenige Gruppe es bevorzugt.

Schein-Kriterium:

Erfolgreiches Schreiben der Ausarbeitung und Präsentation des zugewiesenen Themas, unter Verwendung der angegebenen Referenzen sowie weiterer relevanter Publikationen.

Dozenten:



Vorherige Semester:



Created by jon. Last Modification: Friday 19 of June, 2015 15:13:53 by corsten.

Media Computing Group at RWTH Aachen

Search

in: